Alfa Romeo Centenary 24. - 27. Juni 2010

Ein riesen Fest wurde in und um Milano veranstaltet,

hier ein kleiner Ueberblick.

Merci beaucoup pour l'organisation!

Am Freitag 25. Juni sind Peter mit Copilotin und ich mit meiner Navigatorin mit den Alfa's via Autoverlad Lötschberg, über den Simplonpass gefahren. Bei Domodossola, in Montecrestese, Osteria Gallo Nero haben wir uns verpflegt, anschliessend weiterfahrt. Auf der Autostrada hatte Peter im Spider plötzlich keinen Oeldruck mehr, Ursache war ein kleiner Riss an der Oeldruckleitung zum Instrument! Ein solches Ersatzteil hat man nicht einfach dabei, somit war improvisieren angesagt. Der Messstab zeigte schon kein Oel mehr!

Weiterfahrt unmöglich.

Unsere provisorische Reparatur sah folgendermassen aus: Demontage der Hohlschraube, verstopfen des Oeldurchlasses mit zusammengerolltem Isolierband, 2 Rollen hintereinander, Zusammenbau des Teiles. 1 Liter Oel, welche ich als Reserve bei mir hatte, nachgefüllt, leider zuwenig um am Oelstab sichtbar zu sein.

Motorstart! die Schraube war dicht!

Langsame Weiterfahrt zur nächsten Tankstelle, um wieder auf 6 Liter Oelinhalt zu kommen.

Es hat funktioniert!

Autoverlad Kandersteg

Volltanken bitte

Oelkontrolle!

 

Nachkontrolle!

Stopp and go

nach Rho Fair

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Alfisti aus Singapore